LYMPHDRAINAGE

Manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Therapieform, die eine tiefenwirksame Reinigung des Bindegewebes ermöglicht.

Spezielle Massagegriffe fördern den Fluss der Lymphe und damit die Ausscheidung von Giften, Schlacken, Abfallstoffen, Bakterien, entarteten Zellen etc. aus dem Organismus. 

Das Immunsystem wird angeregt, die Wundheilung beschleunigt, Heilungsprozesse werden verkürzt.

Die Reduktion einer Schwellung (Flüssigkeitsstau oder Bluterguss) bewirkt durch Schmerzlinderung bessere Beweglichkeit.

Der langsame Massage-Rhythmus hat weiterhin eine entspannende Wirkung und trägt zu einer Verbesserung des Allgemeinzustandes bei.

Weitere Indikationen:

  • Lymphödeme
  • Traumen nach Unfällen, Migräne
  • schwer heilende Wunden wie Unterschenkelgeschwür „offenes Bein“ 
  • rheumatische Erkrankungen
  • allgemeine Immunschwäche, Allergien und Ekzeme, Darmbeschwerden
  • Migräne, Nervosität, Schlafstörungen
  • Narbenbehandlung

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

 

KOMPETENZEN

„Mögen meine Taten, Gedanken und Worte zum Glück und zur Freiheit aller beitragen.“

mehr erfahren

 

KRANKHEITEN / SINN?

Sinn von Krankheiten und Wege zur Gesundheit

mehr erfahren

 

ÜBER MICH

Erfahren Sie mehr über
Yasmin von Arb Sidki

mehr erfahren