KLANGTHERAPIE

Diese Klangtherapie ist eine sanfte und zugleich tiefgehende Methode der Schwingungsmedizin. Sie wurde vom englischen Heiler und spirituellen Lehrer Peter Goldman entwickelt.

Die 7 Stahlgabeln entsprechen den 7 Klängen der diatonischen Oktave von C bis H.
Diese werden den 7 Farben des Regenbogens zugeordnet. Die Stahlgabeln werden direkt auf Knochen und Gelenke aufgesetzt.

Die übertragenen Vibrationen wirken durchblutungsfördern, entkrampfend und aktivieren den Heilungsprozess unter anderem bei Knochenbrüchen.  

Die beiden Aluminiumgabeln mit unterschiedlichen Frequenzen von C und G werden im feinstofflichen Bereich eingesetzt.

Tonfrequenzen werden vom Gehirn als Informationen aufgenommen und entsprechend verarbeitet.

Über unser Hörsystem werden Klänge als Vibrationen über die Knochen in den ganzen Körper geleitet. Sie übertragen sich weiter auf die Körperflüssigkeiten und bringen somit den ganzen Körper ins Schwingen.

Klangvibrationen lösen im feinstofflichen Bereich Blockaden.

„Ver-Stimmungen“ auf verschiedenen Ebenen unseres Seins werden wieder in den „Ur-Ein-Klang“ gebracht. Durch die Neuordnung kommt alles in Fluss. Wir empfinden uns wieder ausgeglichen und in Harmonie.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

 

KOMPETENZEN

„Mögen meine Taten, Gedanken und Worte zum Glück und zur Freiheit aller beitragen.“

mehr erfahren

 

KRANKHEITEN / SINN?

Sinn von Krankheiten und Wege zur Gesundheit

mehr erfahren

 

ÜBER MICH

Erfahren Sie mehr über
Yasmin von Arb Sidki

mehr erfahren