BIOENERGIEMASSAGE

Die Bioenergetische Massage nach Hartmut Fraas® ist eine ganzheitliche Therapie-Massage mit Langzeit-Wirkung – bis zu vier Wochen.

Durch den festgelegten Behandlungsablauf – Symmetrie, Druck und Rhythmus – werden Dysbalancen in den Regulationsmechanismen wiederhergestellt. Es kommt zur Aktivierung der Regenerations- und Selbstheilungs-kräfte.

Die Auswertungen des Internationalen Instituts für Biophysik von Prof. Dr. Fritz Albert Popp haben bestätigt, dass schon nach der ersten HFBioMassage® das Gleichgewicht in den Regel-Kreisen des Körpers auf über 30 % ansteigt.

In der Praxis hat sich diese Therapie-Massage bestens bewährt: beim Burnout Syndrom, bei ADHS, Angst-Symptomen, bei spastischen Bewegungsstörungen und allen stressbedingten Beschwerden.

Weitere Indikationen:

  • Migräne, Stressbewältigung, Depression, Schlafstörungen
  • Durchblutungsstörungen, Restless Legs Syndrom
  • als OP-Vorbereitung: Aktivierung der Selbstheilungsmechanismen
  • prämenstruelles Syndrom (PMS) und Wechseljahrsbeschwerden

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

 

KOMPETENZEN

„Mögen meine Taten, Gedanken und Worte zum Glück und zur Freiheit aller beitragen.“

mehr erfahren

 

KRANKHEITEN / SINN?

Sinn von Krankheiten und Wege zur Gesundheit

mehr erfahren

 

ÜBER MICH

Erfahren Sie mehr über
Yasmin von Arb Sidki

mehr erfahren